Über Uns

In unserer über 90-jährigen Firmengeschichte konnten wir ein stetiges Wachstum verzeichnen. Heute produzieren wir in Werken in Europa, Asien und Amerika und sind weltweit tätig.

FORTSCHRITT UND INNOVATION SIND DAS HERZSTÜCK UNSERER ARBEIT

Wir stehen für herausragende Qualität und verbessern unsere Produkte und Arbeitsweisen stetig. Unsere Kund:innen und Mitarbeiter:innen, aber auch unser Einfluss auf die Gesellschaft und Umwelt, stehen immer im Mittelpunkt. Dabei geben wir uns nicht mit dem Status Quo zufrieden, sondern fragen uns stets: „Wie könnte es noch besser gehen?“ 

UNVERZICHTBAR FÜR UNSER TÄGLICHES LEBEN

Wir sind stolz auf unsere globale Präsenz und unsere spezialisierten Produkte, die in allen Branchen auf der ganzen Welt Anwendung finden.  

Von frischen Lebensmitteln und angenehmen Raumtemperaturen in Bürokomplexen bis hin zu Lösungen für Rechenzentren und Energieerzeugung: Güntner spielt eine entscheidende Rolle im täglichen Leben von Millionen von Menschen. 

About us essential for our daily life
THE POWER OF PROGRESS

90 JAHRE FORTSCHRITT

1931 in München als Hersteller von Kühlgeräten gegründet, haben wir uns durch rastloses Streben nach Fortschritt, einen Namen als globale Experten für Kälte- und Klimatechnik gemacht. Seitdem ist unser Unternehmen beständig gewachsen.

Heute produzieren wir in Werken in Europa, Asien und Amerika und sind weltweit tätig.

About us 90 years of progress

UNSER TOP-MANAGEMENT

CHRISTIAN WEISER

CEO / VORSTAND

Christian Weiser, CEO der A-HEAT AG, arbeitet seit rund 30 Jahren bei Güntner. Er war 18 Jahre lang in Russland, Indonesien, Südafrika und Mexiko tätig und mit der Entwicklung und Führung dieser Güntner Standorte befasst. Christian Weiser kümmert sich gemeinsam mit seinen Vorstandskolleg:innen um die strategische und operationelle Ausrichtung von Güntner. Seine Begeisterung gilt insbesondere dem Vorantreiben der Produktionsprozesse auf den höchsten Stand der Technik, sowie der fortschrittlichen Ausrichtung des Unternehmens.

ROBERT GERLE

CSO / VORSTAND

Robert Gerle ist CSO der A-HEAT AG und verantwortet den gesamten globalen Betrieb in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Technologie. Mit seinen über 30 Jahren Erfahrung ist er Teil unserer Güntner Geschichte. Robert Gerle treibt leidenschaftlich die strategische weltweite Expansion und Markenbekanntheit von Güntner voran und ist dabei stets bestrebt, Neues zu entdecken.

GERNOT PUNTIGAM

GESCHÄFTSFÜHRUNG – EUROPA

Gernot Puntigam bringt große Erfahrung in der internationalen Industrie aus Asien, Amerika und Europa mit. Seine berufliche Laufbahn umfasst Management, Vertrieb, strategisches Marketing und Geschäfts-entwicklung. Aufgrund seines Verständnisses für verschiedene industrielle IT-Systeme liegt sein Fokus als Geschäftsführer neben den Bereichen Vertrieb und Marketing auch auf dem Thema Digitalisierung.

MICHAEL FREIHERR

GESCHÄFTSFÜHRUNG & CTO – EUROPA

Als Geschäftsführer für den Bereich Forschung und Entwicklung, sowie als Chief Technical Officer liegen die Kompetenzfelder von Michael Freiherr auf den Gebieten innovativer und intelligenter Lösungen, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit. Durch seinen Hintergrund im Kälteanlagenbau verfügt er über ein tiefes Verständnis von Kälte- und Klimatechnik.

ANDREAS RIEDL

CFO – EUROPA

Andreas Riedl ist CFO für Europa und verantwortlich für die Umsetzung unserer ehrgeizigen Ziele und die Weiterentwicklung unserer operativen Ergebnisse. Er ist eine versierte Führungskraft mit einer überzeugenden Mischung aus strategischer Disziplin und starken operativen Fähigkeiten.

MIGUEL GARRIDO

EXECUTIVE PRESIDENT – USA

Als Executive President für die USA verantwortet Miguel Garrido die Entwicklung der Marktpräsenz von Güntner in Nordamerika. Mit seinen 25 Jahren Erfahrung in der Kälte- und Klimatechnik ist er eine führende Kraft im Business Development und inspiriert länderübergreifend Teams mit seiner Begeisterung.

JAVIER TAMEZ

CFO – NORD- UND LATEINAMERIKA

Javier Tamez leitet die Finance- und HR-Gruppe für die Region Nord- und Lateinamerika. Er ist seit 2009 für Güntner tätig und brachte umfassende kaufmännische Erfahrung aus den Branchen Stahl und Elektronik mit. 

MICHAEL SCHMID

CSO – LATEINAMERIKA & BRASILIEN

Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung in der gewerblichen und industriellen Kälte- und Klimatechnik verantwortet Michael Schmid die Entwicklung unserer Kundenbeziehungen und Marktpräsenz in Lateinamerika.

EVERARDO GOMEZ

GESCHÄFTSFÜHRUNG – MEXIKO

Everardo Gomez stieß im Jahr 2004 als Ingenieur im Bereich Thermodynamik zu Güntner und wurde 2018 zum Geschäftsführer berufen. Seine Leidenschaft gilt der Kundenzufriedenheit und der kontinuierlichen Suche nach Verbesserungen in unseren Fertigungsanlagen, sowie dem Vorantreiben von Innovationen bei Produkten und Prozessen. 

OSNI CARON

CEO – BRAZILIEN

Osni Caron begann seine Karriere bei uns im Jahr 2008. Als CEO von Güntner Brasilien liegt sein Fokus auf dem Service und der Entwicklung starker Beziehungen zwischen Kund:innen, Vertrieb und Finance.

FABRICIO DEDAVID NASCIMENTO

COO – BRASILIEN

Fabricio Dedavid Nascimento gehört seit 2008 zum Güntner Team und kam als Maschinenbauingenieur mit Spezialisierung in den Bereichen Druckbehälter und Industriekälte zu uns. Heute verantwortet er den Werksbetrieb in Brasilien, sowie die weltweite Entwicklung der ECOSS-Produktlinie. 

GLEN WILES

GESCHÄFTSFÜHRUNG – APO

Glen Wiles stieß im Jahr 2004 als Sales Manager in Australien zu Güntner. Sein beruflicher Werdegang bei Güntner hat sich über die Jahre hinweg immer weiterentwickelt: Heute bringt er sein Vertriebs- und Kundenberatungswissen als Produktions- und Vertriebsleiter für die gesamte APO-Region ein. 

HENDRA DAMARDJAYA

FINANCE & ADMINISTRATION DIRECTOR – APO

Hendra Damardjaya stieß im Jahr 2007 zur Güntner Familie. Als Finance & Administration Director in unserer indonesischen Niederlassung, leitet er das Support-Team für den operativen Betrieb in Indonesien, inklusive Finance, Controlling, Human Resources, IT und ERP.

FÜR EINE BESSERE WELT

NATÜRLICHE KÄLTEMITTEL

Wir sind von der Wichtigkeit natürlicher Kältemittel und ihrem Potenzial überzeugt, durch ihren sicheren, nachhaltigen Gebrauch eine bessere Welt zu schaffen.

Lösungen wie Kohlenstoffdioxid, Ammoniak, Kohlenwasserstoffe, Luft und Wasser stellen zukunftsfähige Alternativen zu synthetischen Kältemitteln dar, denn diese erzeugen erhebliche Treibhausgasemissionen und gefährden Menschen und die Umwelt.

Seit beinahe einem Jahrhundert sind natürliche Kältemittel Teil unseres Unternehmens und wir haben maßgeblich dazu beigetragen, die Vorteile dieser Lösungen bekannter zu machen. Deshalb werden wir auch weiterhin ihre Anwendungsmöglichkeiten auf dem neuesten Stand der Technik testen und erforschen – mit dem Ziel, all unseren Partner:innen ihre Nutzung zu ermöglichen.

About us natural refrigerants

SCHON HEUTE DIE HERAUSFORDERUNGEN VON MORGEN LÖSEN 

Forschung und Entwicklung war schon immer eine treibende Kraft bei Güntner. In unseren modern ausgestatteten Testlaboren arbeiten internationale Teams an der Zukunft von Kälteerzeugungs- und Wärmeübertragungssystemen.

Dabei sind wir überzeugt, dass Innovation nur durch vielfältiges, fachübergreifendes Denken entsteht und fördern deshalb auch den Austausch mit externen Partnern, Experten und Universitäten.

About us solving tomorrows challenges today
News header
NEUIGKEITEN

Erfahren Sie alles über wichtige Ereignisse bei Güntner, einschließlich Infos zu unseren Produkten und unserer Marke.

MEHR ERFAHREN
Careers your partner in progress
KARRIERE

Große Ideen entstehen erst durch die richtigen Menschen. Wenn Sie auf der Suche nach einer dynamischen Karriere in einem zukunftsorientierten Unternehmen sind, schauen Sie hier.

MEHR ERFAHREN
Contact teaser
KONTAKT

Mit unseren Niederlassungen in über 50 Ländern und 6 Fertigungsstandorten in Europa, Asien und Amerika stehen wir Ihnen stets zur Seite.

KONTAKTIEREN SIE UNS