Controls gmmnext main

GMMnext

Das intelligente Regelungssystem GMMnext steigert die Wirtschaftlichkeit Ihrer gesamten Kälteanlage.

Produktübersicht

Durch die Integration des GMMnext wird die Leistung der gesamten Kälteanlage optimiert: Das intelligente Regelungssystem passt den Betrieb automatisch an Änderungen der Last, der Wetterbedingungen und der Betriebsanforderungen an. Dadurch wird eine Senkung des Energieverbrauchs um bis zu 30 %, sowie eine Maximierung der Lebensdauer der Anlage erzielt – während der sichere und zuverlässige Betrieb jederzeit gewährleistet ist.  

Der GMMnext-Controller kann über ein geeignetes Schnittstellenmodul nahtlos in die Gebäudeleittechnik integriert werden. Dadurch wird der GMMnext-Controller zu einem integralen Bestandteil Ihres Facility Managements. Darüber hinaus ist ein sofortiger Zugriff auf historische sowie Live-Daten möglich, um die Leistungsfähigkeit laufend zu analysieren und entsprechend anzupassen.

Vorteile auf einen Blick

Icon noise

NACHTBEGRENZUNG

In der Nacht können die Geräte in Teillast betrieben werden, um Energie zu sparen und Geräuschemissionen zu minimieren.
Icon pressure

LCMM

Bei geringerem Leistungsbedarf sorgt der Teillastbetrieb (Low Capacity Motor Management) für Energieeinsparungen und vermeidet Leistungsschwankungen. Hierbei werden einzelne Ventilatoren oder Ventilator-Gruppen mittels autonomen Machine Learning gesteuert.
Icon circles

BYPASS-MODUS

Bei einem Ausfall des Controllers wird automatisch der Notbetrieb eingeschaltet, um das System reibungslos am Laufen zu halten.
Icon clean

INVERSBETRIEB

Um den Wärmeübertragerblock von Staub und Schmutz freizuhalten, ändert sich die Drehrichtung der Ventilatoren in regelmäßigen Abständen.
Icon pressure

SLCMM

Bei extrem niedrigen Außentemperaturen erzeugt der SLCMM-Modus (Super Low Capacity Motor Management) ein künstliches Luftpolster. Dadurch wird der Luftstrom minimiert und die natürliche Konvektion effektiv verhindert, wodurch wiederum der Wirkungsgrad des Wärmetauschers optimiert wird.
Icon flake

LOSREISS-FUNKTION

Sollten die Temperaturen unter den Gefrierpunkt fallen, wird dieser Modus automatisch aktiviert und verhindert die Eisbildung an den Ventilatorflügeln, um einen reibungslosen Betrieb des Geräts zu gewährleisten.
Icon maintenance

WARTUNGSLAUF

Durch den Wartungslauf werden bei langen Stillstandszeiten des Geräts, die Ventilatoren in regelmäßigen Abständen eingeschaltet, um eventuellen Schäden vorzubeugen.
Icon control

SOLLWERT

Durch die Programmierung mehrerer Sollwerte, kann das System an Ihre speziellen Bedürfniss  individuell angepasst werden.